DasHeimnetzwerk.de - informativ und umfassend

Ihnen gefällt diese Webpräsenz und/oder ein Artikel hat Ihnen weitergeholfen? Dann honorieren Sie das doch mit dem Erwerb eines Buches des Autors dieser Webseite. Ohne Ihre Unterstützung können Inhalte wie diese auf Dauer nicht unterhalten werden.

Das Einrichten der Windows 10 Netzwerkfunktionen

Die grundlegende Einrichtung für den Betrieb eines PCs bzw. Notebooks mit Windows 10 Betriebssystem als Netzwerkclient ist sehr einfach. Etwas komplizierter wird es wenn Sie Daten zwischen Ihren Computern mit Windows Betriebssystem austauschen oder die Netzwerkfunktionen auf Ihre Bedürfnisse anpassen und optimieren wollen.

Im folgenden eine Übersicht aller Themen zur Einrichtung von Netzwerkfunktionen unter Windows 10 mit Kurzbeschreibung.

Notiz: Nach derzeitigem Stand (Herbst 2017) soll Windows 10 nicht durch eine Windows 11 Version abgelöst werden. Stattdessen soll es größere Windows 10 Versionsupdates geben, welche Windows 10 erweitern und aktuell halten. Unter diese Notiz finden Sie dazu eine kleine Liste mit den bisher erschienen Windows 10 Versionen, bzw. Versionsupdates. Ein Resultat dieses Updateansatzes ist es, dass sich die Benutzeroberfläche innerhalb von Windows 10 von Versionsupdate zu Versionsupdate ändern kann. Die oben gelisteten einzelnen Themen des Bereiches “Windows 10 einrichten” und Ihre Beschreibungen sind dabei auf dem Stand der Version 1709 (Herbst 2017). Einzelne Screenshots stammen eventuell noch aus der Version 1511 (initiale Version), wurden aber nicht aktualisiert, da es keine Änderungen durch folgende Versionen gab oder diese marginal waren. Der Zweck bestimmte Einstellungen grafisch zu illustrieren wird auch für spätere Versionen mit diesen Screenshots erfüllt.